Die Region 13 und 113 ist die Stadt Russlands

13 Region

13 und 113 Region - Republik Mordovia

13 Region 113 Region.

13 Region: Die Republik Mordovia

Hauptstadt (Verwaltungszentrum): Saransk.

Entfernung von Saransk nach Moskau: 513 km in einer geraden Linie

Quadrat der Republik Mordovia: 26128 km².

Automobilgesetzbuch der Region: 13, 113.

Bundesland: Wolga

Wirtschaftsregion: Volgo-vyatsky.

Flagge der Region: Flagge von Mordovia.

Wappen der Region: Wappen Mordovia

Zeitzone: MSK (UTC + 3)

Okato-Code: 89.

Große Städte: Saransk, Ruzaevka, Kovykino, Komsomolsky, Zubova Polyana, Krasnoslobodsk, Chamzink

Kommunale Regionen:

Ardatovsky District.
Athevsky District.
Atyashevsky District.
Tabrisnik District.
Mostognatovsky District.
Dublensky District.
Ylannik district.
Drank-Polyansky-Bezirk
Insar District.
Ichkovsky District.
Kadoshkinsky District.
Kovylkinsky District.
Kochkrovsky District.
Krasnoslobodsky District.
Lambirsky District.
Ruzaewsky District.
Romodanovsky District.
Staroshaigovsky District.
Temnik District.
Tengushevsky District.
Torbeyewsky District.
Camszinsky District.

Republik Mordovia auf der Karte von Russland - 13 Region

13 Region auf der Karte von Russland

Nachbarregionen der Republik Mordovia - 13 Region

Chuvash Republic - 21 Region

Nischny Novgorod Region - 52 Region

Penza-Region - 58 Region

Ryazan Region - 62 Region

Ulyanovsk-Region - 73 Region

Republik Mordovia - 13 Region

Die Republik Mordovia wurde am 10. Januar 1930 gegründet und befindet sich im Zentrum des Europäischen Teils Russlands.

Die Hauptstadt der Republik Mordovia ist die Stadt Saransk. Nach Angaben der Ergebnisse von 2011 ist Saransk als die angenehmste Stadt Russlands zwischen den Städten der I-Kategorie anerkannt. Im Jahr 2012 nahm Saransk den zweiten Platz in der Bewertung der Weltbank "Geschäft in Russland". Im Jahr 2018 werden die Spiele der Weltmeisterschaft in Saransk abgehalten.

Die Republik befindet sich im östlichen Teil der osteuropäischen Ebene, ungefähr in der Mitte zwischen Moskau und der Wolga, und geografisch kann sein Territorium in zwei Teile unterteilt werden: Der westliche Teil befindet sich in der Occa und Don Plain, der zentralen und östlicher Teil - auf den Wolga-Hügeln. Der höchste Punkt der Republik ist 324 m.

Im Norden grenzt die Republik Mordovia mit der Region Nizhny Nowgorod im Nordosten in Nordosten - mit Chuvashia im Osten - mit der Region Uljanowsk im Süden - mit der Region Uljanovsk im Süden - mit der Region Penza im Westen - mit der Region Ryazan.

Republik Mordovia auf der Yandex-Karte - 13 Region

Добавить комментарий