WhatsApp Was ist das? Und wie man es benutzt

WhatsApp.
WhatsApp.

WhatsApp.
WhatsApp.

WhatsApp.

Hallo liebe Leser!

In diesem Artikel werde ich versuchen, ausführlich über einen solchen Messenger wie WhatsApp zu schreiben.

Bote

Lassen Sie uns herausfinden, dass es einen solchen Messenger gibt.

Messenger ist ein Instant-Messaging-System.

In den Messenger können Sie nicht nur Text an den Benutzer senden, sondern

Und teilen Sie Bilder mit ihm, Fotos, Videos und sogar Textdokumente.

Es gibt ziemlich viele solche Systeme und darunter gibt es einen sehr interessanten "Spieler"

Treffen Sie "WhatsApp"

Installation

Um mit WhatsApp zu beginnen, müssen Sie den Antrag auf Ihrem Smartphone installieren.

In diesem Fall werden wir die Installation auf Android analysieren:

eins. Gehen Sie zum Play Market (Was ist Play Market, ich schrieb dabei ausführlich Artikel )

2 Suchen Sie in WhatsApp ein

3. Finden Sie die Anwendung und klicken Sie auf "Set". Laden Sie die Anwendung auf Ihr Smartphone herunter, wird beginnen.

4. Finden Sie im Menü Ihres Smartphones die installierte Anwendung und klicken Sie darauf.

Genehmigung

Das System bittet Sie, sich anzumelden. Gib deine Handynummer ein. Danach kommt SMS mit Bestätigungscode. (Hauptsächlich wird es automatisch gefüllt)

Genehmigung

Genehmigung

Als Nächstes können Sie Ihr Foto herunterladen und Ihnen Ihren Namen schreiben.

Sie haben noch ein leeres Chat-Feld, aber wenn Sie auf das Nachrichtensymbol (rechts unten) klicken, wird eine Liste Ihrer Kontakte angezeigt, die WhatsApp verwenden.

Wählen Sie den gewünschten Kontakt aus und Sie werden mit diesem Benutzer in den Chat fallen.

Sie können eine SMS (das Prinzip der gewöhnlichen SMS) senden, und Sie können mit diesem Benutzer mit Ihrer Musik, einem Foto oder Ihrem Video teilen. Dazu gibt es in dem Feld, in dem Sie Nachrichten eingeben, ein Clip-Symbol. Klicken Sie darauf und wählen Sie die gewünschte Datei aus, die gesendet werden soll.

Sogar das Recht ist das Symbol der Kamera. Sie können etwas oder jemanden auf Ihrem Smartphone aufnehmen, und senden Sie das ausgewählte auf den Benutzer sofort.

Rechts unten auf dem Bildschirm befindet sich ein Symbol in Form eines Mikrofons. Dies ist die Funktion von Sprachnachrichten. Klicken Sie auf dieses Symbol und halten Sie in diesem Moment Ihre Stimme aufgenommen. Wenn Sie dieses Symbol loslassen, wird die Meldung automatisch zum Benutzer gelangen.

Auch in dieser Anwendung gibt es Sprachanrufe und Videoanrufe.

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie in den Kommentaren. Ich werde gerne alle antworten.

Alles, was oben geschrieben ist, ist meine rein persönliche Meinung.

Wenn Sie den unteren Rand des Bildschirms auf das Symbol drücken, das den Daumen aufzeigt, ist ich Ihnen sehr dankbar. Ich werde wissen, dass mein Artikel gültig ist und mich beim Schreiben neuer Artikel motivieren wird.
Außerdem wird der Name meines Kanals geschrieben und das Wort "Abonnieren" klicken Sie auf ihn, und ich werde sehen, wie viele Leute bereit sind, meine Artikel zu lesen und mit der Zeit mithalten zu können.
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Wir sehen uns im nächsten Artikel.

Die Menschen eines jeden Alters, einschließlich Rentner, oft fernsternig von modernen Technologien, können mit der Entwicklung von WhatsApp fertig werden. Ich habe gerade über den Messenger gelernt und möchte mit dieser Kommunikationsmethode beitreten, um mit Freunden und Verwandten zu kommunizieren - folgen Sie unseren Anweisungen. Zuerst geben wir das Registrierungsvorgang weiter, dann erfahren wir von Sending von Nachrichten.

Herunterladen und installieren

Um mit dem WhatsApp-Messenger mit der Verwendung des WhatsApp-Messengers zu beginnen, muss es installiert werden. Treffen Sie den ersten Anweisungen:

  1. Öffnen Sie den Play-Markt und klicken Sie auf WATZAP auf Ihr Telefon herunterzuladen.
  2. Geben Sie den Namen des Messengergnasennamens ein, um nach der Anwendung zu suchen.
  3. Eine mittlere Seite wird geöffnet - Klicken Sie auf die Schaltfläche Set und erwarten Sie den Prozessabschluss.

Sobald die Installation abgeschlossen ist, erscheint das WhatsApp Corporate Label auf dem Desktop mit einem grünen Röhrchen auf einem weißen Hintergrund.

Download und Installation WATZAP 

Wenn Sie diesen Anweisungen über das Smartphone lesen, können Sie den direkten Link auf der Messenger-Seite im Play Market Store verwenden - Sie müssen nicht suchen. Verscheuchen Sie nicht die Wörter "Shop" - Sie müssen nichts kaufen, die Anwendung ist kostenlos, es gibt keine Abonnementgebühr, Nachrichten und Anrufe werden nicht berechnet.

Registrierungsanweisungen

Verwenden Sie, um WhatsApp einzusetzen - zum Registrieren des Kontos. Es gibt hier nichts kompliziert, insbesondere wenn Sie nicht unnötige Maßnahmen außer denen begehen, die in den Anweisungen angegeben sind.

  1. Führen Sie den installierten Messenger aus und berühren Sie einfach sein Etikett;
  2. Eine Einladung zum Eingeben Ihrer Mobiltelefonnummer wird auf dem Bildschirm angezeigt. Geben Sie sie ein.
  3. Die angegebene Nummer erhält SMS mit einem Bestätigungscode - Geben Sie sie in der offenen WhatsApp-Anwendung ein (Bestätigung ist kostenlos, das Geld für SMS wird nicht ausgeschrieben);
  4. Geben Sie den Benutzernamen an - Ihre Interkloputoren werden es sehen;
  5. Laden Sie den Avatar herunter, ist Ihr Foto, um andere Benutzer anzuzeigen. Diese Phase kann ein Foto später überspringen und hochladen.

Diese Registrierung ist abgeschlossen, ein Startfenster wird auf dem Bildschirm angezeigt, in dem alle Dialoge angezeigt werden.

So senden Sie Nachrichten

Die schwierigste Etappe ist bestanden, Sie können sich entspannen. Lernen Sie jetzt, die häufigsten Textnachrichten zu senden. Hier ist alles einfach:

  1. Führen Sie WhatsApp an das Etikett aus.
  2. In der rechten unteren Ecke ist das Etikett in Form eines Briefes sichtbar - klicken Sie darauf;
  3. Das Telefonbuch wird geöffnet - den gewünschten Teilnehmer finden und klicken Sie darauf (nur diejenigen, die auch WhatsApp verwenden, werden hier angezeigt.
  4. Ein Dialogfeld aus der Texteingabezeichenfolge unten - Geben Sie eine Nachricht an ihn ein und senden Sie an einen runden grünen Knopf mit einer weißen Ebene.

Die Nachricht wird gesendet, Sie können den Status verfolgen. Wenn ein graues Tick neben der Nachricht leuchtet - wird die Nachricht noch nicht geliefert, wenn der doppelte graue Pfeil angezeigt wird - die Nachricht wird geliefert, aber nicht gelesen. Das Erscheinungsbild einer doppelten blauen Pfeile bedeutet, dass der Gesprächspartner bereits Ihre Nachricht gelesen hat - Warten Sie auf eine Antwort.

Nach dem Senden einer Nachricht können Sie das Telefon an der Seite entfernen. Sobald die Antwort vom Gesprächspartner empfangen wird, ertönt das Alert-Signal WhatsApp, den gewünschten Teilnehmer auswählen und seine Nachricht lesen (Sie können auch auf die Benachrichtigung oben auf dem Desktop-Verschluss klicken).

So senden Sie Sprachnachrichten

Manchmal sind mit Sprachnachrichten viel bequemer. Ebenso bezieht sich dies auf Menschen, die Komplexität im Textsatz erleben. Um eine Sprachnachricht zu senden, folgen Sie den Anweisungen:

  1. Führen Sie WhatsApp an das Etikett aus.
  2. Ein Dialogfeld wird angezeigt - Wählen Sie eine Person aus, die eine Nachricht senden muss (oder wählen Sie sie aus, indem Sie auf die Schaltfläche Buchstabe klicken, wenn Sie nicht früher kommuniziert werden).
  3. Ein Dialogfeld wird geöffnet, neben dem Texteingabefeld wird eine Mikrofon-Taste angezeigt - klicken Sie auf ihn und halten Sie sie gedrückt, bis Sie die Sprachnachricht aussprechen.
  4. Lassen Sie die Taste los und senden Sie die erstellte Nachricht.

Sobald die Antwort angeht, öffnen Sie WhatsApp, finden Sie den Gesprächspartner und hören Sie sich seine Antwort an, indem Sie auf die Wiedergabetaste klicken.

VATEPE-Sprachnachrichten 

So senden Sie Fotos

WhatsApp-Benutzer lieben es, Fotos und Bilder zu teilen. Um Fotos mit einem Gesprächspartner zu teilen, verwenden Sie die Anweisungen:

  1. Führen Sie die installierte WhatsApp aus.
  2. Wählen Sie im Fenster mit den Dialogen des gewünschten Gesprächspartners aus und klicken Sie darauf.
  3. Ein Clip wird im Feld Texteingabe angezeigt - Klicken Sie auf ihn und wählen Sie "GALERIE".
  4. Berühren Sie das gewünschte Foto und dann auf die Schaltfläche Senden (weißes Flugzeug in einem grünen Becher in der rechten unteren Ecke).

Sie können mehrere Fotos gleichzeitig senden. Klicken Sie auf das erste Foto und halten Sie den Finger, bevor das graue Häkchen darauf angezeigt wird (etwa eine Sekunde), wonach Sie andere Fotos mit kurzen Berührungen auswählen. Zum Senden, klicken Sie auf "OK" und die Schaltfläche Senden mit dem Flugzeug.

In ähnlicher Weise können Sie andere Dateien aus dem Speicher des Smartphone senden. Sie können beispielsweise mit der Quelldatei mit einem kürzlich gelesenen Buch teilen. Beliebige Dateien werden durch Drücken der Taste "Dokument" anstelle der "Galerie" gesendet. In ähnlicher Weise können Sie Kontakte, Musik oder Ort, indem Sie die entsprechenden Tasten drücken.

So rufen Sie den Gesprächspartner an

Vergessen Sie das kostspielige Intercity und noch teurere internationale Beziehung - WhatsApp nimmt Russland und die ganze Welt völlig kostenlos an. Sie können den Telefonmodus und im Video-Call-Modus anrufen - die ausgezeichnete Gelegenheit, mit Freunden oder Verwandten zu sprechen.

Rufen Sie Watsape an 

Um durch WhatsApp anzurufen, befolgen Sie die Anweisungen:

  1. Führen Sie WhatsApp an das Etikett aus.
  2. Wählen Sie den gewünschten Gesprächspartner aus und klicken Sie darauf.
  3. Zwei Symbole werden in der Oberseite selbst angezeigt - mit einer Kamera und einem Telefonröhrchen. Klicken Sie auf die Tube, wenn Sie nur anrufen möchten. Klicken Sie auf die Kamera, um den Videoanruf zu starten.

In einem regulären Anrufmodus wird das Telefon in das Ohr gebracht, im Video-Anrufmodus wird eine laute Verbindung eingeschaltet - Sie können sich selbst und Ihren Gesprächspartner auf dem Bildschirm sehen.

Ich rufe mich an, was ich tun soll

Wenn Sie den eingehenden Anruf eingeben, zeigt WhatsApp seinen Typ an - die üblichen Sprachanrufe oder Videoanrufe. Es sind auch zwei Antworttasten verfügbar - "Antwort von Video" und nur "Antwort". Möchten Sie keinen Videoanruf erhalten - Drücken Sie die zweite Taste, wenn Sie mit Video chatten möchten. Drücken Sie die erste Taste. Wenn der Sprachaufruf auf dem Bildschirm empfangen wird, wird nur eine Anruf-Akzeptanzschaltfläche angezeigt.

Bitte beachten Sie, dass die Sprachanrufe gespannt werden können - Meldungen werden in wenigen Sekunden verzögert. Der Hauptgrund ist der Gesprächspartner sehr weit im Ausland. Der zweite Grund - Sie verwenden das mobile Internet, es ist ein charakteristisches Merkmal für ihn.

Für Videoverbindungen erfordert ein gutes Internet - wenn es langsam ist, wird das Bild zucken und sterben. Am besten kommunizieren Sie mit der Verbindung mit dem Anschluss über Wi-Fi, wo die Geschwindigkeit traditionell groß ist. Bei der Kommunikation über mobiles Internet können Verzögerungen beobachtet werden, es ist auch möglich, Bilder zu verschwinden oder aufzuhängen.

Treffen Sie den Abonnenten im Jahr 2021, der durch die klassischen SMS entspricht, nicht einfach. Jetzt verwendet jeder Messenger, die im Internet arbeiten, und stehen kostenloses Download zur Verfügung. Wir werden es herausfinden, Watsap ist, wie man sich registriert und den Messenger benutzt.

Was ist Vatsap.

WhatsApp ist ein kostenloser Service, mit dem Sie mit Freunden kommunizieren können. Mobiles Gerät und Internetverbindung sind erforderlich. Um sich zu registrieren, benötigen Sie eine Handynummer. Sie können nur den Personen entsprechen, die bereits WhatsApp eingestellt haben.

Warum brauche ich Vatape? Der Service wurde entwickelt, um mit Freunden kommunizieren. Egal wo es eine Person gibt, das Senden und Empfangen von Nachrichten ist kostenlos. VATSAP arbeitet im Internet, Geld kann nur den mobilen Betreiber abschreiben.

Logo 4.

Beratung. Verbinden Sie sich mit Wi-Fi oder konfigurieren Sie ein unbegrenztes Internet, um kostenlos über WhatsApp SMS, Dateien, Videos zu übertragen.

Die Möglichkeiten des Messengers

Was ist VATSAP jetzt ist klar, dies ist ein Dienst, der erstellt ist, um mit Freunden zu kommunizieren. Sie können WhatsApp am Telefon und auf dem Computer verwenden. Alle Funktionen sind unmittelbar nach dem Erstellen eines Kontos verfügbar.

Welche Optionen sind mit Messenger Vatsap ausgestattet:

  • Empfangen und Senden von Text SMS;
  • Sprachanrufe und Videoanrufe;
  • Eingebaute Animation, Lächeln, Aufkleber;
  • Korrespondenzschutz unter Verwendung einer End-to-End-Verschlüsselung;
  • Eingebaute Themen;
  • Vertraulichkeits-Setup, die Möglichkeit, den anonymen Modus zu aktivieren;
  • schwarze Liste;
  • Self-Suite-Nachrichten;
  • Setzen Sie die Sounds und Alarme ein.

Logo-Kinder in der Nähe von Computer

Watsapa-Funktionen werden ständig abgeschlossen und erweitert. Messenger kann am Telefon und auf dem Computer arbeiten.

Aufmerksamkeit. Der Dienst funktioniert nur beim Anschluss an das Internet. Wenn der Empfang von Nachrichten angehalten oder beim Senden eines Buchstabens ein Fehler angezeigt wird, überprüfen Sie die Verfügbarkeit einer Verbindung zum Netzwerk.

Wo soll ich besser herunterladen?

Wie benutze ich VATSAP im Telefon? Um damit zu beginnen, müssen Sie ihn herunterladen und installieren. Wir empfehlen Ihnen, nur die offizielle Version des Dienstes zu installieren, er kann an folgenden Orten gefunden werden:

  • im AppStore oder im Play Market Store;
  • auf der offiziellen Site.

Es wird nicht empfohlen, eine inoffizielle Version von unbekannten Sites oder Torrent-Trackern zu verwenden. Watsap für Smartphones und Computer ist kostenlos verfügbar, sodass keine gehackte Version im Netzwerk suchen muss.

Siehe auch:

Um im Bote zu arbeiten, müssen Sie sich registrieren. Dokumente, die die Persönlichkeit bestätigen, ist nicht erforderlich. Der Dienst benötigt nur eine Handynummer.

Wie man sich registriert

Schritt-für-Schritt-Anweisungen, wie Sie sich in WhatsApp anmelden:

  1. Installieren Sie den Messenger und führen Sie ihn aus.
  2. Stimmen mit den vorgeschlagenen Bedingungen überein.
  3. Geben Sie die Telefonnummer ein, wählen Sie ein Land der Unterkunft aus, tippen Sie auf "Weiter". Nimm die Bedingungen von Watsap
  4. Der Code geht auf den SMS-Code, der normalerweise automatisch ermittelt wird. Wenn die automatische Erkennung nicht funktioniert, öffnen Sie Nachrichten und finden Sie den Code selbst. Urlaubscode VATSAP.
  5. Nach der Aktivierung ist das Konto zum Bearbeiten von Konto geöffnet. Geben Sie hier Ihren Namen ein, wählen Sie Avatar aus.

Wie benutze ich WATZAP am Telefon? Um zu arbeiten, benötigen Sie nur die Aktivierung des Profils. Das Konto ist an der Mobilfunknummer beigefügt, die grundlegenden Daten werden auf dem Entwicklerserver gespeichert.

Siehe auch: So konfigurieren Sie VATSAP für komfortable Verwendung.

So senden Sie eine Nachricht

Was ist VATSAP und wie man es am Telefon benutzt? Der Messenger ist so konzipiert, dass er mit Leuten kommuniziert, so prüfen Sie, wie Sie eine Nachricht senden und anrufen.

Anweisungen, wie man eine Nachricht über WhatsApp schreibt:

  1. Öffnen Sie den Messenger, die letzten Chats werden auf dem Bildschirm angezeigt.
  2. Klicken Sie auf die Korrespondenz, der Bildschirm öffnet sich.
  3. Wenn es keinen Dialog gibt, können Sie einen neuen erstellen. Um dies zu tun, drücken Sie die grüne Taste von unten rechts.
  4. Wählen Sie den Gesprächspartner aus dem Telefonbuch aus, wenn die Zahlen viel gespeichert werden, verwenden Sie das Lupe. Wähle einen Freund
  5. Schreiben Sie eine Nachricht und senden Sie es mit einer Taste in Form eines Papierflugzeugs. SMS Watsap.

Der Status der gesendeten Nachricht kann verfolgt werden. Schauen Sie sich die Zecken auf der rechten Seite an. Wenn zwei graue Zwerge angezeigt werden, wurde die Nachricht bereits geliefert. Wenn sie in Blau malen, stellen Sie sicher, dass der Gesprächspartner den Brief las.

Wichtige Bemerkung. Wenn Sie im WhatsApp-Telefonbuch keine Freundin gefunden haben, bedeutet dies, dass es keinen Messenger hat.

Wie anrufen?

Um VATSAPA zu verwenden, müssen Sie nur eine Verbindung zum Internet herstellen. Wenn Sie einen Anruf ausführen müssen, reicht es aus, auf mehrere Schaltflächen zu klicken. Anrufe in WhatsApp Free, Geld kann vom Mobilfunkbetreiber für den Konsum des Internets gefilmt werden.

Wie telefoniere ich WhatsApp:

  1. Klicken Sie auf der Chat-Karte auf dem Hauptbildschirm des VATSAPA oder finden Sie einen Freund im Telefonbuch.
  2. Um mit dem Video anzurufen, klicken Sie in Form der Kamera auf die Kamera.
  3. Um einen Sprachanruf vorzunehmen, tippen Sie auf die Röhre. Anrufe in Vataya.

Der Anruf während eines eingehenden Anrufs kann nach Ihrem Ermessen konfiguriert werden. Falls gewünscht, kann ein beliebtes Liege-Song installiert werden, das im Speicher des Smartphones gespeichert ist.

Aufmerksamkeit. Die Kommunikationsqualität hängt von der Geschwindigkeit der Internetverbindung ab.

Die Vor- und Nachteile von WhatsApp

Watsap, was ist das? Dies ist ein spezielles Service, mit dem Sie Nachrichten und Anrufen schreiben können. Sie können mit allen Personen, unabhängig von ihrem Standort, kommunizieren. Die Hauptbedingung, der installierte Messenger und die aktive Internetverbindung.

Vorteile WhatsApp:

  • Service ist kostenlos verfügbar;
  • Wenn Probleme auftreten, können Sie an den technischen Support schreiben.
  • Entwickler produzieren aktiv Updates;
  • Neue Optionen hinzufügen;
  • Menü in Russisch, Sie können auch das Thema oder die Schriftgröße ändern.
  • Schutz aller aktiven Korrespondenz;
  • Der Service arbeitet auf Telefonen und auf Computern.

Unter den Mängeln identifizieren Abonnenten das Fehlen einiger nützlicher Optionen sowie auf alten Geräten hängen. Um Nachrichten zu speichern, müssen Sie sich selbst konfigurieren, da beim Wiederherstellung oft Fehler angezeigt werden.

Logo 5.

Beratung. Verwenden Sie die neueste WhatsApp-Version, um auf alle Optionen zuzugreifen und Fehler auszuschließen.

Zusätzliche Optionen

Wie man WhatsApp am Telefon benutzt, ist jetzt klar. Durch den Dienst können Sie Dateien senden, korrespondieren und anrufen.

Überlegen Sie, welche Optionen noch im Messenger haben und wie Sie sie finden können:

  • Das Thema Registrierung ändern. Um auf die Konfiguration zuzugreifen, melden Sie sich beim Messenger-Menü an, gehen Sie zu Chats und klicken Sie auf das "Thema". Das Menü verfügt über eine dunkle und helle Verzierung. Wählen Sie das Thema Watsap aus
  • Benachrichtigungen ändern. Im Menü "Benachrichtigungen" können Sie die Sounds von Alarmen konfigurieren, Ihre eigene Melodie auswählen, die Vibration einschalten. Menü VATEAP-Benachrichtigungen.
  • Emoticons. Klicken Sie während der Korrespondenz auf die Mündung, ein Fenster mit einem Lächeln wird angezeigt. Mit Hilfe der entsprechenden Schaltflächen können Sie auf GIF-Animation und Aufkleber wechseln. Smiley Watsspa.

Interessante Referenz. Was bedeutet WhatsApp in Russisch? Es gibt keine wörtliche Übersetzung, die Entwickler bedeuteten jedoch, was los ist, was wie folgt übersetzt werden kann: "Hallo, wie geht es Ihnen?".

Was ist VATSAP und wie man es am Telefon benutzt? Dies ist ein Messenger, der zum Senden von SMS und Anrufen entworfen wurde. Im Laufe der Zeit wurden neue Optionen hinzugefügt, Sie können jetzt Dateien senden, Animationen und Aufkleber verwenden. Der Service funktioniert auf Smartphones und Computern, die Registrierung ist kostenlos, nur die Handynummer ist erforderlich.

Grüße an dich, Freunde. Haben Sie das Gefühl, dass Technologie entwickelt, wie sich die Welt auf den aufregenden Erkundungswegen weiterleitet? Wir sind bei Ihnen die Teilnehmer dieses Prozesses. Wir erleben neue Geräte und Programme, genießen ihre Effizienz, Ergonomie, Geschwindigkeit oder im Gegenteil, löschen Sie den Antrag, wenn er schlecht funktioniert, und wir kaufen ein neues Gadget, wenn der alte nicht passt.

In den letzten Jahren sind viele Boten für eine angenehme und bequeme Kommunikation aufgetaucht, und jeder von ihnen verfügt über eigene Merkmale, Vor- und Nachteile. Heute werden wir über WhatsApp sprechen, lernen, was es ist, und wie man es benutzt. Beim Lesen des Artikels können Sie es auf Ihrem Telefon installieren, ein Konto erstellen und den Komfort in diesem Programm erleben.

Was ist WhatsApp und warum er braucht

Manchmal verwirren die Menschen soziale Netzwerke und Messengesützen oder denken, dass dies derselbe ist, denn in beiden Fällen ist es möglich, private Nachrichten, Dateien auszutauschen und sogar Videoanrufe auszutauschen. Aber im sozialen Netzwerk ist die Funktionalität viel breiter und ist hauptsächlich auf der Öffentlichkeit entworfen. Wir platzieren Fotos, teilen Beiträge und Kommentare, und es kann alle unsere Freunde sehen.

Messenger (aus dem Wort "Meldung", "Nachricht") ist für eine private Kommunikation als SMS im Telefon konzipiert. WhatsApp ist nur ein solches Programm.

Seine grundlegenden Funktionen und Funktionen:

  • Senden von Textnachrichten an einen beliebigen Benutzerbenutzer;
  • Erstellung von Sprach- und Videoinhalt jeder Dauer;
  • Anrufe überall auf der Welt anrufen;
  • Senden von Fotos und Dokumenten eines jeden Formats;
  • Organisation der kollektiven Kommunikation mit Textnachrichten und Videoanrufen;
  • Speichern Sie wichtige Informationen, Bilder, Dokumente und Video im Speicher des Geräts.

Die Anwendung funktioniert über das Internet, so dass Sie immer mit einem modernen Telefon verbunden und Messenger installiert werden können: zu Hause, im Büro oder im Auto.

Vorteile gegenüber anderen Anwendungen und Arten von Kommunikation

Unter der Vielzahl von Programmen ist es schwierig, das zuverlässigste Produkt zu entscheiden. Beispielsweise erschienen ICQ, um früher zu kommunizieren, dann erschienen Skype, Viber, Telegramm und andere. Jede Anwendung hat seine Vor- und Nachteile. Dies unterscheidet WhatsApp aus ähnlichen Produkten und anderen Arten von Kommunikation:

  1. Alles, was Sie für die Kommunikation benötigen, besteht darin, eine Verbindung zum Internet herzustellen, was das Geld erheblich spart, da Sie anrufen oder eine Nachricht anrufen können: zumindest in Japan, auch in Portugal. Wenn Sie dort herkömmliche SMS anrufen und schreiben, können Sie pleite gehen.
  2. Die Anwendung arbeitet auf verschiedenen Betriebssystemen, sodass Sie gleichermaßen leicht, um in WhatsApp auf Ihrem Telefon mit Android, iOS, kommunizieren. Windows.
  3. Instant Messaging.
  4. Kleiner Verbrauch von Gedächtnis- und Internetverkehr, dank dessen, an den wir einen stabilen Auftragsvorgang erhalten, hängt nicht und laden nicht 2 bis 3 Minuten, da es mit ähnlichen Programmen passiert.
  5. Sichere Speicherung personenbezogener Daten.
  6. Das Programm führt ständig Verschlüsselungsnachrichten aus, sodass Sie sie nur auf dem Sender- oder Empfängergerät lesen können.
  7. Synchronisation mit Kontakten im Telefon, damit Sie sie nicht manuell hinzufügen müssen. Nach der Installation des Messengers können Sie sofort mit Ihren Freunden, Kollegen und Vertrauen kommunizieren, die es haben.
  8. Sie können WhatsApp auf Ihrem Computer installieren und sofort auf mehreren Geräten verwenden, und alle Daten sind synchronisiert, dh Sie sehen alle Nachrichten, die vom Telefon an den PC gesendet werden, und umgekehrt.

Diejenigen, die WhatsApp erstellt haben und ihn weiter verbessern, kümmerten sich um unsere Bequemlichkeit bei Ihnen. Alle diese Funktionen machen diese Anwendung mit einem der beliebtesten in Russland und in der Welt.

So installieren Sie am Telefon: Schritt für Schritt Anweisungen

Um das Programm zu nutzen, müssen Sie ihn das Gerät aus dem Laden herunterladen. Wenn Sie ein Smartphone auf Android haben, gehen Sie zum Play Market, falls das iPhone, dann im App Store. Geben Sie den Namen der Anwendung ein, um sie zu finden, und klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren.

Warten Sie, bis Sie Dateien herunterladen und WhatsApp öffnen.

Dann müssen Sie die Nutzungsbedingungen annehmen und den Antrag weiterhin kennen lernen. Wenn es interessant ist, können Sie die Dokumentation lesen, ich habe normalerweise nicht genug Geduld.

Danach müssen Sie Ihre Telefonnummer eingeben, der Bestätigungscode wird dazu kommen.

Wenn diese SIM-Karte jetzt in Ihrem mobilen Gerät installiert ist, wird die Bestätigung automatisch angezeigt. Wenn in der anderen, dann müssen Sie Zahlen in einem speziellen Feld eingeben.

Dann schreiben Sie Ihren Namen und klicken Sie auf Weiter. Die Anwendung schlägt vor, Daten auf Google-Disc zu speichern, sodass Sie keine wichtigen Informationen verlieren. Aber Sie können diese Art Strafe ablehnen.

Nach diesen einfachen Schritten, die selbst für Anfänger verfügbar sind oder, wie sie sagen, "für Teekannen", können Sie in den Messenger kommunizieren.

Kurzer Anleitung zur Verwendung

Die Anwendungsschnittstelle ist ziemlich einfach, so dass jeder leicht herausfinden kann, und in den meisten Fällen ist die Anweisung nicht erforderlich. Wir berücksichtigen jedoch immer noch, wie sie seine Hauptfunktionen verwenden.

An der Spitze des Bildschirms sehen wir ein horizontales Menü mit 3 Registerkarten:

Der erste Absatz enthält eine Liste von Interliftern und Textkorrespondenz mit jedem von ihnen. Um ein Gespräch mit einem neuen Gegner zu starten, drücken Sie den grünen Kreis unten rechts.

Sie können auch eine Gruppe mit Kollegen, Klassenkameraden oder Angehörigen erstellen, um alle gemeinsam zu diskutieren, um Nachrichten zu diskutieren, nützliche und interessante Informationen zu teilen. Klicken Sie dazu auf die Inschrift oben auf dem Bildschirm "Gruppenchat starten" und fügen Sie Interloputoren hinzu. Wenn Sie keine solche Option nicht sehen, drücken Sie 3 Punkte in der rechten Ecke und wählen Sie neue Gruppe aus. Nach dem Hinzufügen von Teilnehmern können Sie die kollektive Kommunikation beginnen.

Im Chat können Sie:

  • Text schreiben;
  • Fügen Sie Emoticons, indem Sie das Gesicht in der linken Ecke drücken;
  • Befestigen Sie Dateien mit einem Clips-Symbol.
  • Fotos hinzufügen, tippen auf das Bild der Kamera;
  • Erstellen Sie den Audioinhalt mit dem Mikrofonsymbol.

Auf der Registerkarte "Status" können Sie ein Video oder ein Foto aus der Galerie hinzufügen oder in Echtzeit in die Kamera filmen sowie einen Text schreiben. Es hilft Ihren Interkloputoren, herauszufinden, dass Sie beschäftigt sind oder bereit sind, zu kommunizieren, dass Sie eine neue Sache haben, in der Sie die Stimmung haben.

Im Menüpunkt "Anrufe" sehen Sie mit wem und wenn Sie über WhatsApp kommuniziert werden, und Sie können auch ein neues Gespräch beginnen, indem Sie mit dem Bild des Mobilteils auf den grünen Kreis klicken.

Um die richtige Person zu finden, chatten Sie den Chat oder beobachten Sie die letzte Verhandlungszeit, tippen Sie auf das Symbol in Form einer Lupe oben auf dem Bildschirm.

Einstellungen

Sie können einige Einstellungen ändern und die Schnittstelle und die Funktionen der Anwendung unter Ihren Geschmack und Bedürfnissen anpassen. Drücken Sie dazu 3 Punkte in der oberen Ecke und tippen Sie in der Drop-Liste auf, um das Wort "Einstellungen" zu tippen.

Hier sehen wir ziemlich viele Artikel: vom Erscheinungsbild des Kontos vor den Verteidigungseinstellungen von den Angreifern. Beginnen wir mit den angenehmsten und interessantesten - Fotos des Profils.

Wenn Sie einfach mit WhatsApp verwenden, neben Ihrem Namen in der Kontaktliste zeigen andere Personen eine weiße Figur eines Mannes auf einem grauen Hintergrund.

Wenn Sie Freunde und Kollegen anstelle dieses Bildes sehen möchten, klicken Sie auf Ihr schönes Foto in die Einstellungen auf Ihren Namen. Tippen Sie dann auf einen grauen Becher mit einer menschlichen Figur und wählen Sie den Weg, um das Foto zu installieren. Sie können einen fertigen Schuss machen oder jetzt machen.

Sie können auch die Unterschrift ändern, dass Ihre Bekannten in Ihrer Kontaktliste neben dem Avatar siehe. Es gibt standardmäßig Text, aber Sie können Ihre eigenen schreiben.

In den Einstellungen können Sie auch:

  • Passen Sie die Sichtbarkeit seiner Daten für andere Benutzer an, reicht von der Zeit des letzten Besuchs und endet mit dem Status;
  • Installieren Sie zusätzliche Prüfungen am Eingang des Kontos;
  • Ändern Sie die Telefonnummer mit dem Speichern aller Daten und Kontakte.
  • Profil löschen;
  • Installation Wallpaper in Chat-Räumen;
  • Entfernen Sie alle Korrespondenz oder im Gegenteil, speichern Sie ihn und exportieren;
  • Ändern Sie den Ton der Benachrichtigungen;
  • Kontakt Support-Service.

Alle Einstellungen werden jetzt nicht benötigt, aber ich empfehle Ihnen, sich mit den Einstellungen des Programms kennenzulernen, um in der Zukunft zu verstehen, wie Sie schnell eine Art Aufgabe umsetzen können. Einige nützliche Funktionen finden Sie im Video.

Abschluss

Wir haben herausgefunden, was WhatsApp ist, warum hat es sich getan, und was sind seine Funktionen, dass sie gelernt haben, die Anwendung in einem Mobiltelefon richtig zu installieren, zu konfigurieren und zu verwenden. Ich hoffe, dieser Unterricht war für Sie hilfreich. Wenn die Fragen geblieben sind oder etwas nicht funktioniert, wenn Sie mit dem Programm arbeiten, schreiben Sie in den Kommentaren darüber, und ich werde versuchen, zu helfen.

Speichern Sie den Artikel an Lesezeichen, wenn Sie später dazu zurückkehren möchten. Neue Materialien unserer Website abonnieren, demontieren wir oft die Arbeit nützlicher Dienste und Programme.

Und heute habe ich alles. Zu neuen Meetings, Freunden.

Watsap ist, ohne Übertreibung zu sagen, der beliebteste Gesandter der Welt. Die Anzahl der aktiven Nutzer von 2020 übertraf 1,6 Milliarden. Es hat eine einfache, intuitive Benutzeroberfläche, unterscheidet sich in hoher Qualität der Kommunikation im Vergleich zu Wettbewerbern sowie einen vollständigen Mangel an Werbung. In diesem Artikel werden wir mit der Frage umgehen: " Wie benutze ich WhatsApp Auf Smartphones und Tablets? " Wir bringen Ihnen ein detailliertes Handbuch zur Verfügung, in dem wir die Installation einer mobilen Anwendung analysieren, ein Konto erstellen und den Beginn der Kommunikation erstellen.

So verwenden Sie WhatsApp - Beschreibung und Ernennung des Programms

VATSAP verwendet ein modifiziertes XMPP-Protokoll, das zuvor als Jabber bekannt ist, um Nachrichten auszutauschen. Messenger unterstützt die häufigsten mobilen Plattformen und Betriebssysteme wie Android, iOS, Windows, Macos und Linux.

Entwickler weisen folgende Vorteile an:

  • Textchaträume, Sprach- und Videoanrufe.
  • Die Möglichkeit der Gruppenkommunikation Vor 256 Menschen. .
  • Synchronisation mit einem Telefonbuchgerät Kontakte übertragen. .
  • Aufkleber, Lächeln, Emodi.
  • Übertragen verschiedener Arten von Dateien: Fotos, Videos, Dokumente usw.
  • Flexibel Vertraulichkeitseinstellungen .
  • Durch Verschlüsselung .
  • Funktion "Status" - Analogstors in Instagram.
  • Backup-Kopierverlauf in der Cloud Google oder iCloud. .
  • Und vieles mehr.

Wir haben kurz mit den Merkmalen des Messengers behandelt. Wir wenden sich jetzt an die Frage, wie man in Vattern auf Android und Iphona arbeiten kann. Berücksichtigen Sie das Verfahren, um eine mobile Anwendung und Registrierung in der Installation zu installieren.

Installation und Registrierung.

Wenn Sie ein Telefon oder ein Tablet haben, das Android läuft, laden Sie den Messenger aus dem Laden herunter «Spiel Markt " . Öffnen Sie die Seite mit der Suchfunktion und führen Sie die Prozedur aus. Installieren Sie WhatsApp über Play Market Store

Auf dem iPhone als Downloadquelle App. Speichern. . Führen Sie es aus, gehen Sie zur Registerkarte "Suche" betrerunge dort. WhatsApp. , Gehen Sie zur gewünschten Seite und starten Sie die Installation. Laden Sie die Taste für WhatsApp im App Store auf dem iPhone herunter

Sobald das Verfahren abgeschlossen ist, führen Sie die mobile Anwendung in bequemer Weise aus. Der nächste Schritt ist das Registrieren. So erstellen Sie ein neues Konto oder melden Sie sich bei der vorhandenen Datei an:

  1. Wenn das Willkommensfenster angezeigt wird, klicken Sie auf den Artikel. "Nehmen und weiterfahren " Schaltfläche Akzeptieren und fahren Sie mit dem Berechtigungsfenster WhatsApp fort
  2. Als Nächstes müssen Sie die Telefonnummer eingeben und den Registrierungs- / Autorisierungscode von SMS bestätigen. Eingabe der Telefonnummer in WhatsApp auf Android
  3. Wenn Sie ein neues Konto erstellen, geben Sie einen Namen, Alter ein, fügen Sie Avatar hinzu und geben Sie alle erforderlichen Berechtigungen für den Messenger aus. Ausfüllen der Profileinstellung am Eingang

Wenn Sie mit der Neuinstallation von WhatsApp auf dem Gerät erneut installiert werden, bietet es an, wenn der Messenger eine Sicherung erkennt, die Verlauf der Korrespondenzgeschichte von der Cloud oder aus dem Archiv im internen Speicher wiederherstellen. Wir empfehlen dringend einverstanden. Wiederherstellen des Backup-Chats beim Betreten

So verwenden Sie VATSAP auf Ihrem Telefon Android und iPhone

Für VATSAP werden Anweisungen für Teekannen für viele Menschen nützlich sein, die die Arbeit des Messengers noch nicht ausgeschlossen haben und Schwierigkeiten haben. Wir laden Sie ein, alle nicht offensichtlichen Nuancen zu zerlegen.

Wenn Sie die Anwendung starten, sehen wir eine ziemlich einfache Benutzeroberfläche. Drei Registerkarten befinden sich oben: «Chats ", «Status " und «Anrufe ». Dies ist das, was Android betrifft. Bei iOS befinden sie sich am unteren Rand des Bildschirms. Im Kapitel «Chats »Alle Dialoge werden angezeigt. Wenn Sie jedoch in der Regel erst starten und registrieren, gibt es in der Regel keine Dialoge sowie das Anrufprotokoll in der Registerkarte «Anrufe ». Wenn Sie auf die Schaltfläche in Form von drei Punkten in der oberen rechten Ecke tippen, rufen Sie das Kontextmenü mit einigen Liste der Optionen auf. Symbol, um das Menü in WhatsApp auf dem Smartphone anzurufen

Die Hauptparameter des Anwendungs- und Benutzerprofils befinden sich im Abschnitt «Einstellungen ». Und auf dem iPhone befinden sie sich auf einer separaten Registerkarte. Einstellungen Schaltfläche in WhatsApp-Anwendung auf dem iPhone

Chats erstellen.

Schritt für Schritt Anweisungen:

  1. Um einen neuen Chat zu erstellen und mit dem Chat zu beginnen, drücken Sie die grüne Taste und symbolisieren Sie den Dialog. Erstellen einer neuen Korrespondenz in WhatsApp für Android
  2. Wählen Sie in der Kontaktliste, die eröffnet, einen Freund auswählen (einfach auf seinen Namen klicken). Sie werden sofort im erstellten Dialog zurückkarnieren.
  3. Klicken Sie auf dem Feld unten auf dem Bildschirm auf dem Feld, um den Text einzugeben, und schreiben Sie in der Tat eine Nachricht.
  4. Sie können der Nachricht Multimedia-Dateien hinzufügen: wie Fotos, Video, Bild und andere Arten von Dateien oder Archiven, indem Sie auf das Clip-Image klicken, um den gewünschten Element aus der entsprechenden Partition auszuwählen.
  5. Sie können auch ein sofortiges Foto erstellen, indem Sie auf das Symbol in Form einer Kamera klicken.
  6. Die Nachricht kann mit Emoticons, Emoji, verschiedenen Arten von Formatierungen dekoriert werden können: wie schöner, fetter Text, gestresster Text.
  7. Um eine Nachricht an den Chat zu senden, klicken Sie in der rechten unteren Ecke auf den grünen Pfeil.

Außerdem können Sie eine Sprachnachricht schreiben, indem Sie auf die Mikrofonsymbol im runden Hub klopfen.

Wie bei einem individuellen Chat, mithilfe der oben genannten Watsap-Benutzerhandbuch, die wir oben zusammengestellt haben, können Sie einen Gruppen-Dialog erstellen und so viele Teilnehmer dort hinzufügen, wie viel Sie möchten. Einschränkung 256 Menschen. .

Der Unterschied beim Erstellen eines solchen Chats ist, dass Sie keinen bestimmten Kontakt wählen, sondern zuerst drücken «Eine neue Gruppe », dann aus der Kontaktliste Ihres Telefonbuchs von Benutzern, die WhatsApp haben, wählen Sie die erforderliche Anzahl von Personen. Geben Sie dann eine Gruppe einiger Name, und Sie können mit der Kommunikation beginnen. Ihre Nachrichten erhalten alle Chat-Teilnehmer, die nicht deaktiviert sind, oder die Funktion nicht aktiviert haben. «Ohne Ton ».Option ohne Sound für Gruppenchat

Die Admin-Gruppe kann neue Teilnehmer aus der Kontaktliste hinzufügen oder einen Link mit der Gruppe in sozialen Netzwerken oder auf Ihrer Website eingeben. Nach diesem Link können sich die Teilnehmer sich hinzufügen. Keine Einladungslinks, Benutzer selbst können anderen Teilnehmern der Gruppe nicht hinzufügen.

Anrufe

Anrufe in Messenger können sowohl von Chats als auch aus dem Abschnitt ausgeführt werden «Anrufe », Tippen Sie auf das Telefon-Tube-Symbol. Grüne Taste auf der Registerkarte Anrufe

Lassen Sie uns detaillierter herausfinden, wie Sie den Wrapper für Sprach- und Videoanrufe verwenden:

  1. Um einen Anruf an einen Teilnehmer anzurufen, mit dem Sie keinen Chat erstellt haben, können Sie auf die Registerkarte wechseln "Anrufe" und drücken Sie die grüne Taste mit dem Bild des Mobilteils in der rechten unteren Ecke.
  2. Wählen Sie aus der Liste der Kontakte einen Freund aus, den Sie anrufen möchten.
  3. Um Audioiles zu erstellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Tube-Symbol. Um einen Videoanruf vorzunehmen, klicken Sie auf das Symbol des Camcorders.

Notiz : Anrufen an die VATSAP-Netzwerkabonnenten können nur in der mobilen Version der Anwendung sein.

In der Webversion und der Desktop-Anwendung gibt es keine Audio- und Videoanrufe. Die einzige Möglichkeit, Freunde durch WhatsApp auf dem Computer anzurufen, besteht darin, den Messenger auf der PC-Emulatorumgebung zu installieren. Somit erhalten Sie eine vollwertige mobile Anwendung, die auf dem Computer installiert ist, ohne Einschränkungen und die Notwendigkeit, das Telefon aufrechtzuerhalten.

Sprachnachricht

Sehr praktische Funktion in VATEPE ist Sprachnachrichten. Nützlich, wenn Sie einige Informationen schnell sprechen müssen und wenn ich nicht gefällt oder unbequem, um Text zu schreiben. Um eine Sprachaufnahme zu erstellen, klemmen Sie das Mikrofonsymbol in der rechten unteren Ecke und fixieren Sie die Aufnahmefunktion. Sprachnachricht-Aufnahme-Taste in der KorrespondenzFür diesen, ohne den Finger aus dem Mikrofonsymbol abzunehmen, führen Sie das Swipe auf. Dann können Sie keine Angst haben, dass die Aufnahme unterbrochen wird, und Sie können mit einer Stimme so viel wie Sie benötigen, wie Sie benötigen. Um einen Eintrag zum Chat zu senden, klicken Sie auf den rechten Pfeil.

Senden von Dateien und Dokumenten

Anweisung:

  1. Um ein Datei oder Dokument zum Chat zu senden, klicken Sie im Feld "Nachrichten" auf das Clip-Symbol. Zwischenablage-Symbol in der Korrespondenz
  2. Wählen Sie hier in der in der Liste angezeigt "Dokumentieren" oder "Galerie" .
  3. Von der Liste der Dokumente, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind, können Sie Dateien mit Berechtigungen senden: GIF, JPEG, APK, PDF, EXE, ZIP, RAR viele andere.
  4. Klicken Sie auf die gewünschte Datei und in das Öffnen des Bestätigungsfensters, das öffnet, klicken Sie auf "Senden" .

In ähnlicher Weise können Sie ein Foto oder ein Bild aus der Galerie, Audiospuren aus dem Audiobereich senden, mit Ihrem Anteil mit Ihrem Anteil an Ihren Standort angeben, Kontakt senden oder ein Instant-Foto erstellen.

Ändern Sie Symbole / Avatar

Avatar in Ihrem Profil installiert, können sich Ihre Freunde unter anderen Kontakten identifizieren. Um Sie schnell zu erkennen, setzen Sie das Profilfoto ein oder wählen Sie ein helles Bild als Avatar aus.

Nachfolgend finden Sie eine Bedienungsanleitung zum Ändern von Avatar in VATSAP:

  1. Klicken Sie auf das Symbol als drei Punkte in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Element aus. "Einstellungen" .Symbol, um das Menü in WhatsApp auf dem Smartphone anzurufenKlicken Sie für Apple-Geräte auf der Unterseite auf die Schaltfläche in Form eines Zahnrads. Einstellungen Schaltfläche in WhatsApp-Anwendung auf dem iPhone
  2. Hier klicken Sie auf das Avatar-Symbol, um zum Profil des Benutzers zu gelangen.
  3. Nach Verjüngung des Symbols mit dem Bild der Kamera.
  4. Wählen Sie in der Dropdown-Liste aus "Galerie" oder "Kamera" .
  5. Wählen Sie ein Foto oder ein Bild aus, das auf dem Gerät gespeichert ist, oder erstellen Sie ein sofortiges Foto.
  6. Wenn Sie das Foto vollständig entfernen möchten, klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche.
  7. Wenn nötig, malen Sie das Bild. Wählen Sie den Bereich aus, der als Profilfoto angezeigt werden soll. Fertigstellung der Gruppen-Avatar-Einstellung

Typische Startfehler bei der Verwendung von WhatsApp

Während der Arbeit mit WhatsApp gibt es unterschiedliche Fehler. Zum größten Teil können sie leicht gelöst werden, die Hauptsache ist zu wissen, was das Problem ist.

Falsche Zeit, Nachrichten zu senden - Wenn Sie beim Kommunizieren im Chat auf den Chat achten, sind Sie sehr unterschiedlich als Ihre Beiträge und Nachrichten, überprüfen Sie das Datum und die Uhrzeit auf Ihrem Smartphone. Aktivieren Sie das Datum und die Netzwerkzeit der Netzwerkzeit.

Probleme mit dem Senden und Empfangen von Nachrichten - Beim Senden einer Nachricht wird der Status als ein oder zwei Zecken angezeigt. Ein graues Ankreis bedeutet, dass die Nachricht gesendet wird. Graue Häkchen in der NachrichtZwei Grau - Die Nachricht wurde an den Empfänger geliefert. Zwei graue Zecken in der NachrichtZwei blaue Kontrollkästchen bedeuten, dass der Empfänger die Nachricht gelesen hat. Zwei blaue Zecken in der Nachricht

Wenn der Abonnent die Lieferberichtsfunktion deaktiviert ist, ändert sich graue Kontrollkästchen jedoch nicht die Farbe auf Blau, und Sie werden nicht erkennen, ob Ihr Freund gelesen. Wenn der Status der Nachricht den Status nicht lange Zeit mit einem Tick ändert, kann dies bedeuten, dass der Teilnehmer Sie blockiert oder WhatsApp vom Telefon gelöscht hat.

Keine Registrierung abgeschlossen - Installationsprobleme können auftreten, wenn der Benutzer die Registrierung nicht abgeschlossen hat. Das heißt, hat den Code nicht von SMS eingegeben. In der Regel kommt der Code von SMS nicht, wenn die Nummer falsch eingegeben wird, oder die SIM-Karte kann keine Nachrichten empfangen.

Kann nicht anrufen - Prüfen Sie, ob Ihr Abonnententelefon korrekt im Telefonbuch aufgenommen wird. Es kann auch unmöglich sein, den Abonnenten aufzurufen, wenn Sie blockiert wurden, und es gibt keine visuellen Anzeichen von Blockierung in VATEAP.

Watchpp-Video-Anrufbild

Blur fotos. - Mediendateien, insbesondere Fotos im Chat, können verwischt angezeigt werden. Dies bedeutet, dass das heruntergeladene Foto aus dem Speicher des Geräts entfernt wurde. Es ist unmöglich, es neu zu laden oder zu öffnen. Fragen Sie bei vorsätzlicher oder versehentlicher Löschung der Fotografie aus der Galerie, fragen Sie Ihren Freund, um ein Foto erneut zu senden.

Registrierungsfehler - Bei der Registrierung eines neuen Kontos kann ein solcher Fehler auftreten, da dieses Konto bereits auf einem anderen Gerät registriert ist. Das Problem ist, dass die alten Zahlen, die nicht lange Zeit verwendet werden, nach einem Jahr blockiert werden, anderen Abonnenten weiterverkauft werden können. Das Konto in WhatsApp auf dem Gerät unter dieser Nummer hat keine Zeitlimit.

Um in der VATEAP-SIM-Karte zu kommunizieren, ist es nicht notwendig, regelmäßig wieder aufzufüllen, es kann sogar extrahiert werden. Sie benötigen erst, wenn er die Anwendung erneut installiert, so dass der Bestätigungscode darauf kam. Wenden Sie sich bei einem solchen Fehler an den WhatsApp-Support-Service.

Messenger sind ein beliebtes Kommunikationsmittel zwischen den Inhabern von Smartphones und Tablets weltweit. Der Artikel ist dem, was VATSAP ist, und wie man es benutzt. Berücksichtigen Sie in der Reihenfolge der einzelnen Elemente, die von den Funktionen dieser Anwendung und dem Installationsverfahren reichen und damit enden.

Beschreibung des Messenger Watsap

Viele sind überrascht als einprägsamer Name des Messengers, vage wie etwas, und versuchen, herauszufinden, was "Watsap" bedeutet. Der Satz selbst ist Konsonant mit dem Ausdruck dessen, was los ist? (Übersetzt - wie sind Dinge), aber gleichzeitig ist er anders verfasst, mit einem Schwerpunkt auf dem "mobilen" Zweck. Der Name ist jedoch nicht alles, was die Anwendung ihren Benutzern anbieten kann.

Was ist WhatsApp und wie man es benutzt

Der Messenger ermöglicht es den Menschen, in der Ferne in einer Ferne zu kommunizieren, und absolut kostenlos (Internetverkehr, bei der Verbindung durch ein Mobilfunknetz, wird nach dem Tarif, keine Zuschläge) bezahlt. Vielleicht die Korrespondenz, das Senden von Sprachnachrichten, Multimedia-Informationen sowie Herausforderungen, einschließlich Videoverbindungen. Chatnachrichten können mit Emoticons dekoriert werden, die Geolocation oder Audiomotor hinzufügen.

Die Entwickler konzentrieren sich auf die Sicherheit ihrer Anwendungen. Es beinhaltet die End-to-End-Verschlüsselung. Dies ist eine Datenschutzmethode (in diesem Fall beliebige Weiter- oder Empfangsinformationen), in denen nur der Absender und der Empfänger die Nachricht anzeigen kann. Das Abfangen während der Sendung macht keinen Sinn, denn alles geht in einer verschlüsselten Form.

Antrag installieren.

Mit den Merkmalen des Messengers und mit welcher WhatsApp ist alles klar, jetzt gehen wir zu seiner Installation. Und hier unterscheidet sich hier nichts vom Installationsvorgang anderer Anwendungen. Es reicht aus, in den App Store oder den Play Market zu gelangen, um WhatsApp einzugeben und den gewünschten Artikel zu laden.

Was ist WhatsApp und wie man es benutzt

Wenn auf dem Gerät nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist, ergibt sich der entsprechende Fehler. Löschen Sie in diesem Fall unnötige Daten und versuchen Sie es erneut.

Anmeldung

Die Registrierung in der Anwendung ist extrem einfach. Es reicht aus, nur um Ihre Telefonnummer anzugeben und auf einen SMS-Empfang mit einem PIN-Code zu warten. Benutzer von Smartphones und Tablets auf der Android-letzten Versionen können Nachrichten aktivieren, um Nachrichten über Nachrichten abzufangen (Benachrichtigung wird automatisch mitgeteilt, wenn eine solche Gelegenheit vom System bereitgestellt wird). Dann ist der Eingang der geheimen Kombination nicht erforderlich, es wird automatisch auf das entsprechende Feld kopiert.

Einstellung

Wenn die Anwendung auf dem Gerät installiert ist und das Konto aufgezeichnet ist, können Sie mit der Verwendung des Messengers fortfahren. Sie können den Komfort dieses Prozesses erhöhen, indem Sie ihn einstellen.

Gehen Sie in einem beliebigen Anwendungsbildschirm in das Einstellungsmenü. Der erste Einstellungselement für die meisten Benutzer ist Benachrichtigungen. Öffnen Sie die entsprechende Registerkarte und stellen Sie die Parameter für die Warnung in Ihre Präferenzen ein. Sie können die Sounds und direkt aus einem bestimmten Dialogfeld oder einer bestimmten Gruppe deaktivieren, wodurch die anderen unverändert bleiben. Was ist WhatsApp und wie man es benutzt

Dann ist es notwendig, die Sicherung einzuschalten. Es ist wirklich für iPhone und Android. Im ersten Fall werden jedoch die Daten in der zweiten Google-Laufwerk auf iCloud geladen. Für die Konfiguration gehen Sie zu "Chat - Backup ...". Was ist WhatsApp und wie man es benutzt

Die Besitzer des begrenzten Internets werden an der Fähigkeit interessiert, den Verkehr zu komprimieren, sowie die Änderung der Netzwerkparameter. Für diese Elemente, die dem Abschnitt "Daten" entsprechen. Was ist WhatsApp und wie man es benutzt

Es ist möglich, die Sicherheit der Korrespondenz- und persönlichen Informationen durch ein zweistufiges Scheck zu verbessern. Es wird im Abschnitt "Konto" aufgerufen.

Verwendungszweck

In wie man WhatsApp benutzt, müssen Sie lange nicht lange verstehen. Die Schnittstelle des Messengers ist intuitiv verstanden. Steuert Mindestmenge, nur drei funktionale Registerkarten: Chats, Status und Anrufe . In der ersten können Sie alle Geschichten von Nachrichten anzeigen, die nicht gelöscht oder archiviert wurden.

Was ist WhatsApp und wie man es benutzt

Der zweite ist für kurze Noten konzipiert. Es werden von den Status der hinzugefügten Kontakte angezeigt, Sie können auch Ihre von dort ändern. Registerkarte "Anrufe" soll Anrufe tätigen. Die Anwendung, wie bereits erwähnt, unterstützt Sprach- und Videokommunikation.

Alle Bildschirme Zeigt den Inhaltssuchtaste und den Menüaufruf an. Die Verwendung von VATEAPA ist sehr einfach. Es reicht aus, mehrere Anrufe vorzunehmen oder an der Korrespondenz teilzunehmen, dann wird der Ort aller Elemente offensichtlich.

Добавить комментарий